Hier ist man wortwörtlich dem "Himmel" etwas näher

 

Alpe Gamperdona

Größte Kuhalpe Vorarlbergs mit 140 Milchkühen.

Es werden etwa 260.000 - 280.000 l Milch gemolken und zu Alpkäse, Frischkäse, Butter und Joghurt versennt.

 

Gleich wenn das Gamperdona TAL wieder weiter wird, befindet sich das SENNTUM.

Hier befinden sich 2 Personalhäuser sowie die Bergrettungshütte, die moderene Sennerei mit Käsekeller und die Stallungen mit einem 10er Tandemmelkstand.

 

Die Beweidung erfolgt in Koppeln (Portionsweiden), welche in Tag- und Nachtweiden unterteilt sind. Ist eine Koppel abgweidet wird alles abgemulcht und mit dem Alpeigenen Flüssigmist gedüngt. So ergibt sich bis zu drei Aufwüchse pro Aplsaison. Die Alpzeit dauert von Anfang Juni bis Anfang September.